Teilnehmen

Photo: Andreas Kläger

Photo: Andreas Kläger

Zielgruppe des Lagers sind Pfadfinderinnen und Pfadfinder (ca. 13-16 Jahre) sowie die Ranger und Rover (ca. 16-21 Jahre) des VCP. Jüngere Mitglieder in altersgemischten Gruppen sind aber nicht ausgeschlossen. Es liegt im Ermessen der jeweiligen Gruppenleitung, ob im Einzelfall auch Jungpfadfinderinnen und -pfadfinder bereits über die Erfahrungen und Reife verfügen, die eine Teilnahme am Bundeslager als Teil der vertrauten Gruppe/Sippe zulassen. Das Programm richtet sich vornehmlich an Jugendliche ab 13 Jahren, ggf. ist bei jüngeren Teilnehmenden eine intensivere Betreuung einzuplanen.

Für das tägliche Programm auf dem Lager fallen keine weiteren Kosten an. Bei den Hajks wird es ebenfalls Programme geben, die kostenfrei bzw. sehr günstig angeboten werden. Bei aufwändigeren Tagesausflügen, bspw. nach Berlin, werden allerdings Reisekosten anfallen, die extra gezahlt werden müssen.

Teilnehmerbeitrag

  • VCP-Mitglieder EUR 210
  • Nicht-Mitglieder EUR 290
  • Kinder (bis 5J / 6-9 J) EUR 20 / EUR 100
  • Geschwisterermäßigung EUR 30
  • Sozialbeitrag EUR 100
  • Tagesgäste (max. 4 Tage) EUR 20 / Tag

Der Geschwisterbeitrag gilt unabhängig vom Alter für jedes Geschwisterkind. Die einzige Voraussetzung ist, dass mindestens zwei Geschwister teilnehmen und dass sie von ihren Eltern wirtschaftlich abhängig sind.

Der Sozialbeitrag gilt ohne weitere Begründung für Teilnehmende, die diesen für ihre Mitgliedschaft beantragt und genehmigt bekommen haben. Wir sind uns bewusst, dass das Bundeslager 2017 ein besonderes Event sein wird. Somit ist es uns auch wichtig, so vielen Pfadfinderinnen und Pfadfindern wie möglich die Teilnahme zu ermöglichen. Sollte es euch oder Gruppenmitgliedern aus besonderen Umständen nicht möglich sein, den vorgesehenen Beitrag zu entrichten, so kommt gerne mit eurem Anliegen auf den Bereich Finanzen oder den Bereich Kommunikation & Service zu. Wann immer möglich, werden wir gemeinsam mit euch eine Lösung finden.

Leistungen

Im Lagerbeitrag enthalten sind Programm und Verpflegung für die Dauer des Lagers. Die An- und Abreise kommen dazu. 
Niedersachsen-Spezial: Wir wissen, dass es nicht allen niedersächsischen Teilnehmenden möglich sein wird, das Lager bis zum Ende zu besuchen. Für die betroffenen Gruppen beträgt der Lagerbeitrag 190,- EUR (Abreise am 02.08.2017).

Photo: Peter Brümmer

Photo: Peter Brümmer

Die Bundeslagerleitung ist derzeit damit beschäftigt, die Konditionen für eine zentrale Anreise, z.B. mit einem Sonderzug oder gemeinsamen Reisebussen, zu klären. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die wir vergleichen. Sobald wir genaueres wissen, werdet ihr informiert. Wichtig ist, dass ihr an unserer Interessenabfrage teilnehmt. Wir müssen wissen, ob eine zentral organisierte Anreise grundsätzlich für euch interessant ist und wieviel diese maximal kosten dürfte.
Sollte es keine zentral organisierte Anreise geben, unterstützen wir euch dabei, die Anreise möglichst günstig zu organisieren. Es kann sehr hilfreich sein, sich mit anderen Gruppen zusammenzutun und sich so Kosten zu teilen. Hierbei helfen wir euch gerne – sobald die Voranmeldung vorliegt, können wir sagen, welche anderen Gruppen aus eurer Nähe sich angemeldet haben.

Fragen könnt ihr an die Bundeslagerleitung 
und auch Björn stellen, entweder unter 
lagerleitung@bundeslager.vcp.de oder 
finanzen@bundeslager.vcp.de.