Zur aktuellen Wetterlage auf dem VCP-Bundeslager Weitblick

Derzeit gibt es wiederholt amtliche Warnungen vor unwetterartigen Gewittern für Sachsen-Anhalt. Bisher war das Bundeslager Weitblick 2017 des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) e.V. von Unwettern und außergewöhnlichen Wetterlagen nicht betroffen.

Sollte es in den kommenden Tagen zu Extremwetterlagen in Wittenberg kommen, sind wir darauf gut vorbereitet. Im Vorfeld des Lagers haben wir ein umfangreiches Sicherheitskonzept aufgestellt und alle notwendigen Abläufe festgelegt. Wir stehen ständig mit dem Deutschen Wetterdienst in Kontakt und erhalten aktuelle Prognosen und Warnungen noch vor der amtlichen Veröffentlichung. Unsere Kontaktstelle auf dem Bundeslager ist 24 Stunden besetzt und in der Lage schnell zu reagieren. Für den Fall der Fälle können wir daher rechtzeitig alle notwendigen Maßnahmen ergreifen und gegebenenfalls alle Teilnehmenden in sichere Notunterkünfte bringen.